Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Willkommen auf unseren Jugendhilfeseiten

— abgelegt unter:

7. St. Johannis Cup in Dessau am 21.März 2014 ein Volleyballturnier der Dessauer Hobby- und Fortgeschrittenen Mannschaften

Etwa 100 Jugendliche, dazu Mannschaften aus Dessau und Umgebung kämpften am Freitag, 21. März 2014 ab Nachmittag 16:00 Uhr bis in den späten Abend in der Sporthalle in Kochstedt um die begehrten Punkte am Volleyballnetz. mehr

 

Tag der offenen Tür im Psychosozialen Zentrum für MigrantInnen in Halle

Am 4. März fand ein Tag der offenen Tür im Psychosozialen Zentrum für MigrantInnen in Halle statt. Anlass war der Umzug in die neuen und größeren Räume in der Marienstraße. Geschäftsführer Klaus Roth begrüßte die zahlreichen Gäste, unter ihnen der Bundestagsabgeordnete Dr. Karamba Diaby, Vertreter des Landesverwaltungsamtes und des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, der Diakonie Mitteldeutschland und der Stadt Halle. mehr

 

Herzlichen Dank! Wir freuen uns sehr über das wunderschöne liebevoll angefertigte Spiel –und Beschäftigungsmaterial

Mit diesen Worten begrüßten uns die Kinder der Kita „Spatzennest“ in unserer Werkstatt der Kreativ Manufaktur. Mit dem Abschluss des dritten Zuweisungszeitraumes der Kreativ Manufaktur in Aschersleben wurden die hergestellten Produkte an verschiedene Kindereinrichtungen  in und um Aschersleben übergeben. mehr

 

 

Historisches Aschersleben erfühlen

Mit dem Projekt „Tastbilder“ wird eine Stadtführung auch für Sehbehinderte künftig möglich sein. Dieses Projekt stellte eine große Herausforderung für alle Beteiligten dar. Ziel war es, Sehbehinderten historische Bauten der ältesten Stadt Sachsen-Anhalts anschaulich zu machen.  mehr

 

Naturkundlicher Herbstspaziergang der Ökostation Neugattersleben

Die diesjährige Wanderung führt die Teilnehmer in die Saaleaue von Bernburg. Treffpunkt ist am 12. Oktober um 9 Uhr an der Fähre Bernburg auf der Schlossseite. Gelaufen wird über Aderstedt bis Gröna und weiter nach Plötzkau. mehr

 


Ökostation Neugattersleben lädt zum Kartoffeltag

Der diesjährige Kartoffeltag findet am Donnerstag, den 03.10.2013 von 10 bis 14 Uhr  auf dem Gelände der Ökostation statt. mehr

 

Leben am Limit – wenn das Jugendamt kommt

Fernsehbeitrag über die Arbeit der St. Johannis GmbH lief auf ZDFinfo. mehr

 

Kasper und Seppel auf dem Bauernhof


Spielerisch und lehrreich zieht diese kleine Vorführung zahlreiche, neugierige Kinderblicke auf sich. Jede Vorstellung zieht sowohl die Kinder der Tagesstätten, als auch ihre Betreuer in ihren Bann. Immer wieder ist es der Charme der selbstgenähten Figuren und buntgestalteten Theaterkulisse, welche jeden Auftritt zu einem Erfolg machen. Der Applaus der Kleinen würdigt die kreative Arbeit im Vorfeld sowie das selbstentwickelte, eingeübte Spiel mit seinem pädagogischen Leitfaden. mehr

 

Besuch aus dem Bundestag im Mehrgenerationenhaus

Am 5. Dezember besuchte Jan Korte, MdB  (DIE LINKE) mit einigen Parteifreunden aus dem Wahlkreis das Mehrgenerationenhaus in der Heinrich-Rau-Straße in Bernburg. Am Tag vor Nikolaus kam er jedoch nicht ohne Geschenke. Eine Kiste voller Süßigkeiten hatte er für die Nutzer des Hauses dabei. Interessiert nahm er die aktuellen Entwicklungen des Mehrgenerationenhauses von den Kollegen auf. Gleichzeitig bot er seine Hilfe an, als Sprachrohr für die Angelegenheiten des Mehrgenerationenhauses im Bundestag zu fungieren. Das Mehrgenerationenhaus feierte in diesem Jahr sein 5-jähriges Bestehen. Bereits in der ersten Runde für eine mögliche Verlängerung um weitere drei Jahre erhielt es den Förderzuschlag. Das sehen wir auch als Honorierung unserer guten Arbeit dort.

 

TATÜ TATA die Feuerwehr ist da!

heißt es am 12.10.2012 ab 16:30 Uhr auf dem Gelände des JFT "Ruine" in Dessau-Mildensee.

Die Jugendwehr der Freiwilligen Feuerwehr Mildensee zeigt Kindern und Jugendlichen bis 15 Jahre viele interessante Dinge und ganz Mutige dürfen sich auch ausprobieren. mehr

Alle Interessenten sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

 

„Mit Sieben-Meilen-Stiefeln um die Welt“

In der Märchenjurte 2012 erzählen Menschen aus Europa Märchen und Geschichten aus ihrer Heimat

Märchen und Geschichten begleiten die Kindheit von Jungen und Mädchen auf der ganzen Welt. In diesen Alltagsgeschichten und fantasievollen Märchen bangen die Kinder gemeinsam mit ihren Helden, fürchten sich vor  bösen Mächten und freuen sich über den Sieg des Guten. mehr

 

5 Jahre Mehrgenerationenhaus – und es geht weiter

Am 5. September feierte das Mehrgenerationenhaus im Stadtteilhaus in Bernburg seinen 5. Geburtstag. Viele Gäste waren zum Gratulieren gekommen, darunter der Oberbürgermeister der Stadt Bernburg, Henry Schütze. Das Geschenk hatte er leider vergessen, bemerkte er. Da hatte Klaus Roth, Vorstandsvorsitzender der Stiftung gleich eine Lösung parat: „Wir wünschen uns ein neues Dach“, wies er in diesem Zusammenhang auf noch ausstehende Reparaturarbeiten am Gebäude hin. mehr

 

Herzlich Willkommen – wer immer du bist!


Unter diesem Motto findet vom 24. bis 30. September bundesweit die 37. Interkulturelle Woche statt. Die Stadt Bernburg beteiligt sich auch in diesem Jahr an dieser Themenwoche. Die Stiftung Ev. Jugendhilfe St. Johannis gehört dem Vorbereitungsgremium an. Los geht es am 25.9. um 15 Uhr mit der Auftaktveranstaltung für den ganzen Salzlandkreis auf dem Karlsplatz in Bernburg. mehr

 

Großes Sommerfest mit Tradition

Sommerfest.jpgSeit über 30. Jahren feiert der Jugendhilfeverbund traditionell sein Sommerfest. Die Kinder und Jugendlichen beenden mit ihren Betreuern, Angehörigen, Freunden und vielen Sponsoren das Schuljahr mit diesem Fest auf dem Gelände des Kinder- und Jugendheimes „Erich-Weinert“ in der Robert-Koch-Straße. weiterlesen

 

 

Erfolgreicher Abschluss des ersten Moduls des BRAFO-Projektes

Am 13. Februar begann das Projekt BRAFO, das eine erweiterte vertiefende Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen aus Sekundarschulen, Förderschulen und Freien Schulen im Raum Bernburg und Köthen zum Inhalt hat. Zu diesem Projekt schlossen sich unter der Federführung der St. Johannis GmbH in Bernburg... weiterlesen

 

Jugendmigrationsdienste stellen Arbeit zum Anhaltischen Kirchentag vor

Ballen CIMG0707.jpgAm Sonntag 10.06.2012 machten sich die JMD´s aus Zerbst, Köthen und Bernburg gemeinsam auf den Weg nach Ballenstedt. Dort warteten die verschiedensten Angebote von kulturell über biblisch bis zu kreativ-aktiv auf die Besucher. weiterlesen

 

 

Wer oder was sind Russlanddeutsche?

Genau dieser Fragestellung gingen am 3.Mai 2012 acht Schüler und Schülerinnen der 5. Klasse des Bernburger Campus Technikus nach. Um der Sache auf den Grund zu gehen machten sie sich auf den Weg und besuchten die Migrantenberatung und den Jugendmigrationsdienst der St. Johannis GmbH und der Stiftung Ev. Jugendhilfe in der Großen Einsiedelsgasse 6a. weiterlesen

 

5. St. Johannis Cup fand auch in diesem Jahr wieder großen Anklang bei allen Beteiligten


johanniscup2012.jpgDie Dessauer Jugendclubs der St. Johannis GmbH führten am 30. März 2012 zum fünften Mal in der Sporthalle in Kochstedt ein Volleyballturnier durch. Der Zuspruch war auch in diesem Jahr wieder so groß, dass nicht alle interessierten Teams berücksichtigt werden konnten. weiterlesen

 

Migration

Internationale Frauentagsfeier

Der Jugendmigrationsdienst Dessau-Rosßlau organisierte am 08.03.2012 gemeinsam mit dem Projekten "Fit to learn" und "LIVE in Dessau" der St. Johannis GmbH und dem städtischen Netzwerk zur Integration Zugewanderter aus dem Ausland im BürgerBildungFreizeitZentrum eine Frauentagsfeier. Rund 60 Kinder und Mütter aus unterschiedlichen Nationen fanden sich in den Räumlichkeiten des BBFZ zu einem gemeinsamen Beisammensein an diesem Ehrentag ein. Die Kinder und Jugendlichen des JMD Dessau - Rosslau führten als Dank für die beständige Hilfe und Unterstützung der Mütter ein kleines Programm durch. Völlig erschöpft, stolz und dankbar verließen die Anwesenden gegen 18. 00 Uhr die Räumlichkeiten des BBFZ.
Hiermit dankt der JMD Dessau-Roßlau nochmals allen Beteiligten für diese schöne Veranstaltung.

 

Migration

Das XENOS-Projekt lud zur Fachtagung "Sachsen-Anhalt auf dem Weg zu einer gesunden Vielfalt" mit 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Pflege und Migrationsarbeit


Auf großes Interesse stieß eine Fachtagung zum Thema „Gesunde Vielfalt in Sachsen-Anhalt“ zur interkulturellen Öffnung in der Pflege am Mittwoch, d. 09.11.2011 im Arbeits- und Sozialministerium Magdeburg. Insgesamt 122 Teilnehmer aus den Bereichen... mehr

 

„Sachsen-Anhalt auf dem Weg zu einer gesunden Vielfalt“

Fachtagung zur Interkulturellen Öffnung in der Pflege

9. November 2011,  9.30 – 16.15 Uhr

In Fachvorträgen und Diskussionsrunden beschäftigen wir uns mit den Anforderungen und Herausforderungen, die eine zunehmen größer werdende kulturelle Vielfalt in allen Bereichen der Pflege in Sachsen-Anhalt mit sich bringt und ermöglichen erneut eine Vernetzung von Akteuren. mehr

 

"Mit Sieben-Meilen-Stiefeln um die Welt - Die Märchenjurte 2011"

Für alle kleinen und großen Freundinnen und Freunde der gepflegten Märchenunterhaltung sei gesagt: Die Planungen für die Märchenjurtensaison 2011 laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr decken wir mit 5 Abenden gleich 6 Kontinente ab! Wie wir das schaffen? mehr

 

Unser Stiftungsfest begeisterte die Besucher

bühne.jpg

Am 26.06.2011 fand auf unserem Gelände in Bernburg das traditionelle Stiftungsfest statt. In diesem Jahr stand es unter dem Motto: „Sprache verbindet“.
Kinder, Jugendliche und MitarbeiterInnen unserer Einrichtungen hatten sich mit diesem Thema auseinandergesetzt und so erwarten Sie u.a. Informations-, Spiel- sowie Aktionsstände und vieles mehr.

Eröffnet wurde das Fest wird um 11.00 Uhr mit einem Festgottesdienst. Im Anschluß fand auf der Bühne ein von den Kindern und Jugendlichen selbst gestaltetes Kulturprogramm statt.
Während des Programms konnte man sich nach Herzenslust informieren, beraten, an Aktionen teilnehmen, spielen oder sich vom kulinarischen Angebot locken lassen.
Vielen Dank an alle Beteiligten, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

 

Gold für unsere Nachwuchskicker

"Street Fighter" erfolgreich beim Fußballturnier der Stadt Bernburg

teamfoto_2.jpgDas anlässlich des Drogenpräventionstages durch die Stadt Bernburg veranstaltete Fußballturnier stand schon seit langem im Terminkalender der Nachwuchskicker unserer Einrichtung. Mittwochs und sonntags wurde deshalb in der Sporthalle der Stiftung kräftig mit Trainer Raplph Winkler trainiert. Nach einem beachtlichen vierten Platz im letzten Jahr konnte durch eine geschlossenne Mannschaftsleistung, Einsatzwille und Teamgeist diesmal sogar das Siegertreppchen erklommen werden. Glückwunsch an Manu (Kapitän), Aaron, Paul, Niko, Jassin und Tino!

Offene Jugendarbeit

Finale PS 3 FIFA 2011 - Turnier

Sieger FIFA 2011.jpgDie Dessauer Jugendfreizeiteinrichtungen der St. Johannis GmbH führten am 20.05.2011 im JFT "Ruine" das Finale des PS 3 FIFA 2011 Turnier durch.

Im Vorfeld wurde in jedem Klub ein Vorausscheid getroffen, so dass zum Finale die Sieger der einzelnen Einrichtungen gegeneinander antraten.
In der letzten Minute konnte sich Daniel Birke vom JFT "Waldersee" den Sieg sichern. Den zweiten Platz belegte Marco Swientek vom JFT  "Ruine" , der gleichzeitig auch Torschützenkönig dieses Turnier wurde.
Der dritte Platz wurde von Stefan Werther vom Jugendklub "Thomas Müntzer" erkämpft und der vierte Platz ging an Robert Boehnel vom JFT "Ruine".

Migration

Infoveranstaltung "Bildungspaket"

 

Über das "Bildungs- und Teilhabepaket" konnten sich Interessierte  am Montag, 11.04.201, ab 17.30 Uhr im Stadtteilhaus Bernburg (Heinrich-Rau-Straße 7) informieren.

Fragen wie: "Gilt das Bildungspaket auch für mich? Welche Zuschüsse kann ich für mein Kind erhalten? Wo und wie kann ich einen Antrag stellen?" wurden in der Infoveranstaltung erörtert. Außerdem nutzten die Teilnehmer im  Anschluss die Möglichkeit,  individuelle Hilfe zur Antragsstellung zu erhalten.

Die Veranstaltung wurde vom Jugendmigrationsdienst der Stiftung Evangelische Jugendhilfe und der Migrantenberatung der St. Johannis GmbH angeboten.

 

Der 4. St. Johannis Cup fand großen Anklang

 

SpielDie Dessauer Jugendclubs der St. Johannis GmbH führten am 25. März 2011 zum vierten Mal in der Sporthalle in Kochstedt ein Volleyballturnier durch. Der Zuspruch war so groß, dass nicht alle interessierten Teams berücksichtigt werden konnten. weiterlesen

 

Fusion zweier Jugendclubs in Dessau-Roßlau

 

NeueröffnungDer JFT „Freizeitinsel“ Haideburg der St. Johannis GmbH und der Jugendclub „Thomas Müntzer“ der Stadt Dessau-Roßlau haben zum Januar 2011 fusioniert und beschreiten neue Wege in der Jugendarbeit in Dessau-Roßlau.

Damit reagieren beide Träger auf den demografischen Wandel in der Stadt.

Über einen Kooperationsvertrag wird die Zusammenarbeit der Träger geregelt.  weiterlesen 

 

Zuwendung der Stadtsparkasse Dessau für Jugendfreizeiteinrichtungen der St. Johannis GmbH

 

Die Stadtsparkasse Dessau schüttete im Dezember 2010 einen großen Förderbetrag aus dem PS-Lotterie-Sparen an gemeinnützige Vereine und Institutionen in Dessau-Roßlau aus. weiterlesen

 

Exponate der Ausstellung „Märchenwelten“ fanden dankbare Abnehmer

http://sanktjohannis.org/editor/resolveUid/caed410d2f7b1fc11a62917b5d7c21e1/image_previewDiehttp://sanktjohannis.org/editor/resolveUid/4e50c68d9d7ec51cd1a082b54acee736/image_preview Exponate der oben genannte Ausstellung, die in der Zeit vom 27.11.2010 bis 09.01.2011 im Eulenspiegelturm des Schlosses Bernburg gezeigt wurden, fanden dankbare Abnehmer. Sie wollen die Märchenfiguren inklusive der zugehörigen Dekorationen für weitere Ausstellungen und Aktionen nutzen. Die Jugendlichen unseres Berufsfachzentrums, die diese Exponate liebevoll in vom Jobcenter geförderten Arbeitsgelegenheiten hergestellt haben, können stolz auf ihre kreative Arbeit sein. weiterlesen

 

Podiumsdiskussion "Gestaltung von Zuwanderung und Integration in Sachsen-Anhalt" zur Landtagswahl 2011

 

Das Bündnis für Zuwanderung und Integration in Sachsen-Anhalt e.V., die St. Johannis GmbH und das Multikulturelle Zentrum e.V. veranstalten am 16. Februar 2011 ab 17:00 Uhr im Brauhaus "Zum Alten Dessauer", Lange Gasse 16, 06844 Dessau-Roßlau eine Podiumsdiskussion mit SpitzenkandidatInnen und Vertretern der demokratischen Parteien.   mehr

Silberne Wandernadel für die Tagesgruppe Gernrode

Wandernadel.jpg

In den Oktoberferien 2010 erwanderten sich die Kinder und Erzieher der Tagesgruppe die silberne Harzer Wandernadel. Im Harz gibt es an vielen schönen Orten sogenannte Stempelstellen. Im Wanderpass eingetragen können als Lohn die begehrten  Wandernadeln eingelöst werden. 

Mit insgesamt 17 Stempeln in einer Woche waren die Kinder nicht nur gut zu Fuß unterwegs, sondern hatten auch gemeinsam viel erlebt. Sie waren bei Harzgerode, im Selketal und bei Blankenburg. Das windige Herbstwetter machte ihnen nichts aus. 

Auch die Eltern unterstützten diese Idee und trugen mit warmen Mahlzeiten zum leiblichen Wohl bei. Herzlichen Dank.


Berufsfachzentrum

Ida-Regionalkonferenz Sachsen-Anhalt fand in Magdeburg statt

IdALogoSeit August / September 2009 arbeiten drei Projektträger in unterschiedlichen Projekten im Rahmen des IdA-Programmes, (IdA – Integration durch Austausch) das über das BMAS initiiert wird, in Sachsen-Anhalt.

In unserer gemeinsamen IdA-Regionalkonferenz haben wir Arbeitsansätze sowie die Inhalte unserer Ida-Projekte vorgestellt und herausgestellt, dass aus Sachsen-Anhalt innerhalb von drei Jahren 600 Jugendliche in 8 europäischen Ländern ein Auslandspraktikum realisieren werden. weiterlesen

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?